Wohnprojektetag NRW 2019: Bezahlbaren Wohnraum selbst schaffen in eigener Trägerschaft – Aussteller-Anmeldung

Wohnen wird teurer, und gemeinschaftliches Wohnen ist von dieser Entwicklung nicht ausgenommen. Insbesondere die Baupreise steigen, teilweise sind es aber auch Realisierungsstandards oder Ansprüche an das Wohnen, die zu Kostentreibern werden. Für Wohnprojekt-Initiativen mit gemischter Vermögens- und Einkommensstruktur stellt dies eine besondere Herausforderung dar. Die kostengünstige Realisierung von Wohnraum ist aber letztlich für alle Wohnprojektgruppen ein wichtiges Thema.

Auf der anderen Seite stellt der gemeinschaftliche Ansatz ein spezifisches Potenzial dar, um Wohnraum kostengünstig zu erstellen. Der Wohnprojektetag zeigt Ansätze auf, wie mit der Problematik der Kosten bei Projekten in eigener Trägerschaft umgegangen werden kann.

Das Tagungsprogramm geht von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

Parallel gibt es auch 2019 wieder die Möglichkeit, dass sich Wohnprojekte und Wohnprojekt-Initiativen sowie professionelle Akteure auf einem "Markt der Möglichkeiten" präsentieren können.

Für die Anmeldung als Wohnprojekt(-initiative) zum Markt der Möglichkeiten benutzen Sie bitte nachfolgendes Formular.
Wenn Sie professionell im Bereiche des gemeinschaftlichen Wohnens tätig sind und sich präsentieren wollen, sprechen Sie uns bitte direkt an (Horst Hücking; horst.huecking@wbb-nrw.de; 0234 / 90440-41)
Über Ihre Teilnahme als Aussteller würden wir uns sehr freuen!

Anmeldeformular für Aussteller

Der Aufbau kann um 8.00 Uhr beginnen und sollte spätestens um 9.30 Uhr beendet sein. Es wäre schön, wenn Ihr Stand durchgehend bis 16.00 Uhr besetzt ist.

Jedes Projekt erhält auf seine vorgesehenen Stellwände ein (einheitliches) Namensschild. Morgens beim Aufbau wird Sie eine Person von WohnBund-Beratung NRW einweisen.

Projektname

Ort

Welche Präsentationsflächen benötigen Sie?
nur einen InfotischTisch plus eine StellwandTisch plus zwei Stellwände

Sonstige Anmerkungen:

Ansprechpartner für Rückfragen: Horst Hücking, Tel. 0234 / 90440-41.

Teilnehmerzahl
Pro ausstellendem Wohnprojekt können 2 Personen an der Tagung teilnehmen (Beitrag pro Projekt: 25,00 €). Der Aussteller-Beitrag wird direkt vor Ort eingesammelt.
Jede weitere Person zahlt die regulären Teilnehmerbeiträge. Für die Anmeldung weiterer Personen verwenden Sie bitte das reguläre Anmeldeformular für TeilnehmerInnen.

Wir nehmen von unserem Projekt mit insgesamt Personen teil.

AnsprechpartnerIn

Name
Vorname
Straße/Nr.
PLZ/Ort
Telefon/Fax
E-Mail

Der Tagungsbeitrag beinhaltet Getränke während der Veranstaltung.
Das Mittagessen zum Preis von voraussichtlich 6,50 Euro wird separat vor Ort angeboten. Bitte geben Sie an, ob Sie ein vegetarisches Essen oder ein Essen mit Fleisch möchten, damit der Caterer abschätzen kann, wie viele Essen gekocht werden müssen:

mit Fleischvegetarischkein Essen

ggf. zweite Person (nur für Wohnprojekte)

Name
Vorname
Straße/Nr.
PLZ/Ort
Telefon/Fax
E-Mail

Der Tagungsbeitrag beinhaltet Getränke während der Veranstaltung.
Das Mittagessen zum Preis von voraussichtlich 6,50 Euro wird separat vor Ort angeboten. Bitte geben Sie an, ob Sie ein vegetarisches Essen oder ein Essen mit Fleisch möchten, damit der Caterer abschätzen kann, wie viele Essen gekocht werden müssen:

mit Fleischvegetarischkein Essen

Hiermit melden wir uns als Aussteller für den Wohnprojektetag NRW 2019 am 27. September 2019 an.

Wir willigen ein in die Verwendung unserer Kontaktdaten zur Abwicklung der Veranstaltungsorganisation (Datenschutzerklärung). In die Teilnehmerliste werden Name, Ort und ggf. Institution übernommen.